In unserer Interdisziplinären Frühförderstelle beraten Sie Eltern, fördern Kinder im jeweiligen Umfeld und arbeiten mit mehreren medizinisch- therapeutischen sowie pädagogischen Professionen im interdisziplinären Team. Ihr Einsatzgebiet ist die Stadt Gera und Teile des Landkreises Greiz.

 

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams und genießen Sie folgende Vorteile:

  • tarifliche Vergütung nach PATT
  • betrieblicher Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • unbefristete Anstellung
  • Urlaub ab 28 Tage
  • betriebsärztliche Versorgung
  • ein motiviertes und qualifiziertes Team
  • die Möglichkeit zur  Fort- und Weiterbildung
  • eine systematische Einarbeitung
  • die Möglichkeit zum Dienstradleasing (JobRad)

 

Wir erwarten von Ihnen: 

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Heilpädagogen/in, Sozialpädagogen/in, Sonder-bzw. Rehabilitationspädagogen/in, Pädagogen/in, Frühförderer/in 
  • ein hohes Maß an sozialer und fachlicher Kompetenz sowie Einsatzbereitschaft
  • eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise 
  • Verständnis und Einfühlungsvermögen im Umgang mit beeinträchtigten Kindern
  • Führerscheinklasse B 

 

Wenn das interessant für Sie klingt, dann vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Termin.


Kontakt:

Christian Köcher 

Geschäftsführer

Telefon: 0365 / 552 642 50 

mail: c.koecher@behinderten-reha.de 

 

ASB Behindertenhilfe- und Rehabilitations GmbH

Franz-Stephan-Strasse 40

07549 Gera